Nintendo und Anime News…

Besser spät als nie: Xenoblade Chronicles erhält amerikanischen Release-Termin – Nintendo-Online.de.

Als Bewohner des europäischen Kontinents hat man sich bereits mit dem Schicksal abgefunden, häufig das letzte Glied in der Reihe der Veröffentlichung eines Spiels zu sein. Zwar hat sich diese Tatsache in den letzten Jahren erheblich gebessert, aber nach wie vor erscheinen viele Titel in diesem Teil der Erde leicht zeitverzögert.

Seit einigen Monaten schlagen sich aber auch unsere amerikanischen Gamer-Freunde mit diesem Problem herum. Ein aktuelles Beispiel stellt das erst letzten Freitag hier veröffentlichteResident Evil: Revelations dar. Während die ersten europäischen 3DS-Besitzer bereits den Abspann gesehen haben dürften, müssen sich Amerikaner bis zum 07. Februar gedulden, um den Titel in die Hände zu bekommen.

Weitaus fataler ist jedoch die Veröffentlichung von Xenoblade Chronicles. Ursprünglich sollte die Rollenspiel-Perle für die Wii überhaupt nicht auf dem amerikanischen Markt erscheinen. Doch nach lauten Aufschreien der Spielergemeinde, welche ihren Gipfel in der Operation Rainfall fand, hat Nintendo eingewilligt, das Spiel mit einiger Zeitverzögerung auch in den USA zu veröffentlichen.

Nun hat Nintendo of America einen konkreten Termin genannt, wann Xenoblade Chronicleserscheinen wird. Amerikanische Wii-Besitzer dürfen demnach ab dem 06. April in die Welt von Bionis und Mechonis abtauchen und kommen damit erst ganze acht Monate später in den Rollenspiel-Genuss.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: