Nintendo und Anime News…

Tekken 3D: Prime Edition: Online-Modus unterstützt keine 3D-Darstellung // News // 3DS – Wii – Nintendo – WiiWare – Virtual Console // ntower.

So etwas gab es noch nie in der Geschichte von Nintendo. Bislang hat der Nintendo 3DS die besten Beat’em Up-Spiele, darunter Street Fighter und Dead or Alive, abbekommen und das nur von einer kurzen Zeit. Jetzt befindet sich auch noch Tekken 3D: Prime Edition auf dem Weg und soll bereits nächste Woche am 17. Februar bei uns erscheinen. Jetzt gibt es jedoch eine wichtige Neuigkeit für den Online-Modus von Tekken 3D: Prime Edition. 

Laut einem Iwata-Asks-Interview hat man nun erfahren, dass das Prügel-Spiel im Online-Modus zwar flüssige 60 Bilder pro Sekunde erreiche, jedoch wird hierbei die 3D-Darstellung während des Kampfes abgeschaltet. Grund dafür soll laut Entwickler sein, dass die Leistung nicht ausgereicht habe. 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: