Nintendo und Anime News…

Nintendo 3DS: Erster kostenpflichtiger Download-Content erhältlich.

Nintendo hat in Japan den ersten kostenpflichtigen Download-Content für den Nintendo 3DS veröffentlicht. Der DLC steht für das hierzulande eher unbekannte Spiel Tobidasu Print Club Kiradeco Revolution als Download bereit. Es scheint allerdings nur eine Frage zu sein, bis Nintendo auch in Europa und den USA erste kostenpflichtige Download-Contents für 3DS-Spiele anbietet. Bei Tobidasu Print Club Kiradeco Revolution handelt es sich um eine Art App, mit der ihr Fotos knipsen und anschließend mit verschiedenen Stempeln versehen könnt.

Der ab sofort erhältliche DLC erweitert das Hauptspiel um neue Themes: Klempner-Mario, Mario Kart und ein „Spring Trial Set“ stehen zur Auswahl. Für rund einen Euro (100 Yen) pro Paket könnt ihr euch den frischen Inhalt auf den Nintendo 3DS laden. Weitere Infos zum Nintendo 3DS lassen sich wie gewohnt auf unserer Themenseite abrufen. Die Meldung zum ersten Nintendo-DLC kann man auf gonintendo.com nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: