Nintendo und Anime News…

Mit der Überschrift dieser News ist eigentlich schon alles gesagt. Der in der Videospielbranche „hochgeschätzte“ Analyst Michael Pachter hat diesen Satz in einer Email an den Gamasutra-Redakteur Matt Matthews geschrieben. Dieser stand in Kontakt mit Pachter für sein Special über den allgemeinen Rückgang der Verkaufszahlen von Videospielen (hier zu lesen).

Doch lassen wir uns die Aussage doch noch einmal auf der Zunge zergehen: „Casuals werden nie wieder Konsolen kaufen“

Ist das ein üblicher Troll-Kommentar von Pachter oder steckt darin nicht vielleicht sogar ein Stückchen Wahrheit? Immerhin werden mobile Spiele auf Tablets und Smartphones immer beliebter in der sogenannten Casual-Zielgruppe. Diese Spiele sind meistens deutlich einfacher zu verstehen als Titel auf Konsolen und sind mit wenigen Wischbewegungen erlernt, während „richtige“ Videospiele das Lernen eines Controller-Layouts voraussetzen. Zudem sind mobile Spiele sehr viel günstiger und eher als Gimmick denn als Hauptfeature anzusehen, womit nicht zuerst der Wunsch nach Spielen da sein muss, der zum Kauf einer Konsole lockt; das Gerät zum Spielen ist schon da und wird dann eben neben anderen Dingen auch dafür genutzt.

Interessant in diesem Zusammenhang ist ja auch, dass die Konsolenhersteller anscheinend komplett anders denken als unser verehrter Analyst. Seit Nintendo mit der Wii dank der Casual-Zielgruppe an der Konkurrenz vorbeigezogen ist versucht diese alles, auch etwas vom Kuchen ab zu bekommen. Mit Playstation Move und Kinect richten sich Sony und Microsoft ebenfalls an die Gelegenheitsspieler, die laut Pachter aber nie wieder eine Konsolen kaufen würden. Und Kinect soll ein wichtiges Standbein der nächsten Xbox sein. Ist dieser „neue Weg“ also zum Scheitern verurteilt?

Was meint ihr?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: