Nintendo und Anime News…

Viele Personen, welche von Videospielen weniger Ahnung haben, sehen in diesem noch immer recht jungem Medium nur eines: Brutale Gewalt mit viel Schießerei. Schaut man sich einmal die Verkaufszahlen eines Call of Duty an und vor allem die Anzahl der in den letzten Jahren erschienen Ablegern scheint dies sogar gar nicht so unwahr zu sein. Doch wollen denn alle immer nur Gewalt und Blut?

Wenn es nach David Cage, dem Mitgründer von Quantic Dreams (Heavy Rain), ginge, dann würden Gewaltspiele weniger Aufmerksamkeit bekommen. 

 Zitat

Alles was ich möchte, ist es den Spielern ein wenig Vielfalt auf diesem Medium anbieten. Ich möchte den Menschen die Chance geben etwas anderes als 10 verschiedene First Person Shooter oder RPG zu kaufen. 

Es sollte Spiele für jedes Alter, jeden Geschmack geben. Es sollte alles erkundet werden, was mit dem Medium möglich ist und ich denke nicht, dass dies momentan gemacht wird.

Die Industrie ist zu sehr auf Kinder und Teenager konzentriert. Viel zu stark auf Gewalt fokusiert.

Was haltet ihr von Cages Aussage? Totaler Schwachsinn oder spricht er euch aus dem Herzen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: