Nintendo und Anime News…

Am 20. Juli ist es endlich soweit: dann erscheint Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance in Europa. Leider hat sich die Annahme, dass es für den 3DS-Ableger keine deutsche Synchronisation geben wird, nun durch eine offizielle Pressemitteilung von Square Enix bestätigt.

Immerhin konnte man die englischen Originalsprecher, die einigen Charakteren aus dem Spiel bereits ihre Stimme geliehen haben, erneut verpflichten. Hier die Pressemitteilung:

 Zitat

Square Enix Ltd., Herausgeber interaktiver Unterhaltungsprodukte von SQUARE ENIX® in Europa und anderen PAL-Regionen, gibt heute die Synchronsprecher für KINGDOM HEARTS 3D [Dream Drop Distance] für das Nintendo 3DS™-System bekannt. 

Unter anderem werden Leonard Nimoy (Meister Xehanort), Haley Joel Osment (Sora), David Gallagher (Riku), Hayden Panettiere (Xion), Jesse McCartney (Roxas/Ventus) und Quinton Flynn (Axel/Lea) mit von der Partie sein.

Sprecher
:

  • Leonard Nimoy – Leonard Nimoy, der wahrscheinlich am besten für seine Rolle als Spock in Star Trek bekannt ist, verleiht wieder Master Xehanort seine Stimme, dem Hauptwidersacher der KINGDOM HEARTS-Serie und Erzfeind von Sora und Riku.
  • Haley Joel Osment – Haley Joel Osment, der für seine Rolle in dem von der Kritik gefeierten Film The Sixth Sense bekannt ist, übernimmt erneut die Stimme von Sora, dem Hauptcharakter der Serie, der die Meisterprüfung bestehen muss, um zu einem wahren Schlüsselschwertmeister zu werden.
  • David Gallagher – Der für seinen Part in Eine himmlische Familie bekannte David Gallagher ist wieder Teil der Besetzung und spricht Riku, der sich bemüht, gemeinsam mit seinem besten Freund Sora zu einem wahren Schlüsselschwertmeister zu werden.
  • Hayden Panettiere – Hayden Panettiere, bekannt aus der Serie Heroes, vertont erneut Xion, das vierzehnte Mitglied der Organisation XIII, einer Gruppe, die sich Sora und seinen Freunden entgegenstellt.
  • Jesse McCartney – Der Musiker Jesse McCartney schlüpft wieder in die Rollen der Helden Roxas und Ventus.
  • Quinton Flynn – Quinton Flynn, der für seine Arbeit als Synchronsprecher in Robot Chicken bekannt ist, verleiht wieder Axel / Lea seine Stimme, einem weiteren Mitglied der Organisation XIII.

Über KINGDOM HEARTS 3D [Dream Drop Distance]:
Um gegen drohende Gefahren gewappnet zu sein, müssen Sora und Riku die Meisterprüfung ablegen und dafür die Schlafenden Welten betreten. Dort werden sie sich in unerforschten Welten neuen Gegnern stellen müssen und neue Freunde treffen. Erst wenn sie ihre Mission erfolgreich beenden, werden sie zu wahren Schlüsselschwertmeistern. KINGDOM HEARTS 3D [Dream Drop Distance] liefert mit brandneuen Gameplay-Features sowie neuen Welten und Kreaturen weiterhin fesselnde Unterhaltung. KINGDOM HEARTS 3D [Dream Drop Distance] erscheint am 20. Juli 2012 exklusiv für den Nintendo 3DS™ .

Wer sich Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance noch nicht vorbestellt hat, kann dies hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: