Nintendo und Anime News…

 Spiele wie zum Beispiel Pikmin 3 werden unter anderem eine Steuerungskombination aus Wii U GamePad plus Wii-Remote und Nunchuk nutzen. Man steuert quasi mit der klassischen Wii-Steuerung die Figuren über den Fernseher und auf dem Touchscreen des Wii U GamePads kann man die Übersichtskarte verfolgen. Dies ist eine von vielen Varianten, wie man das neue GamePad nutzen kann. 

Doch wo legt man das GamePad hin, während man die beiden anderen Steuerungseinheiten in den Händen hält? Auf dem Schoß könnte es herunterfallen und irgendwo auf dem Tisch wird es mit der Ansicht etwas umständlich. Ein offizielles Pressebild verrät nun, dass man dem GamePad einen Ständer beilegen wird. Mit diesem Ständer kann man dann das Wii U GamePad bequem aufstellen. Bereits während der E3-Präsentation von Pikmin 3 wurde der Ständer gezeigt, allerdings fiel er vielleicht nicht jedem auf. 

Wii GamePad Ständer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: