Nintendo und Anime News…

Man kann über Nintendo vieles sagen. Falsche Onlinepolitik, zu wenig Spiele für Vielspieler oder nicht zeitgemäße Techniken. Aber jeder in der Branche weiß, welche Innovationskraft das Unternehmen hat. Als damals die Wii heraus kam, wurde sie mit der Bewegungssteuerung nur belächelt. In der aktuellen Konsolengeneration, ist sie allerdings die wirtschaftlich erfolgreichste Konsole. Da Nintendo auf der E3 2012 nun die nächste Stufe der Heimkonsole einleitet und einen Tablet-Controller namens Wii U Gamepad vorgestellt hat, war es ja klar, dass die Konkurrenz nachziehen muss. So hat sich Nintendo’s Scott Moffitt nun über Microsofts SmartGlass geäußert.



 Zitat

Mit der Wii brachten wir die Bewegungssteuerung auf den Markt und erzeugten damit eine völlig neue Spielerfahrung. Allerdings gab es gerade am Anfang sehr viel Leute die es nicht verstanden. Drei Jahre später hatte das gesamte Konkurrenzumfeld eigene Bewegungsteuerungen vorgestellt. Letztes Jahr haben wir mit der Wii U die Möglichkeit eingeleitet, mit einem zweiten Bildschirm auf einer Heimkonsole zu spielen. Wir fühlen uns deshalb sehr geschmeichelt, dass Microsoft bereits nach einem Jahr SmartGlass für die Xbox 360 angekündigt hat.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: