Nintendo und Anime News…

Gestern berichteten wir euch darüber, das am heutigen Tage eine große Enthüllung für die kommende E3 stattfinden wird. Viele spekulierten daraufhin, dass man wohl aufgrund von kommenden Bauarbeiten am Messegelände die Veranstaltung an einen anderen Ort verlegen wird. Doch nun ist bekannt, dass dies nicht so sein wird.

So sind nun die Verhandlungen zwischen der ESA (Entertainment Software Association), welche für die E3 verantwortlich ist, und der Stadt Los Angeles abgeschlossen und das Ergebnis sieht vor, dass die Messe noch mindestens weitere drei Jahre in der Stadt bleiben wird. Bürgermeister von Los Angeles, Antonio Villaraigosa, sagte dazu folgendes:

 Zitat

Mein Büro war bereit alles zu tun, um die größte jährlich stattfindende Messe für weitere drei Jahre in die Stadt zu holen. Ich habe persönlich an den Verhandlungen teilgenommen und wir haben eng mit allen Beteiligten zusammengearbeitet, um alle Bedürfnisse der E3 zu befriedigen. Die Stadt ist dankbar, dass die ESA weiterhin LA als den perfekten Ort für die weltweit wichtigste Spielemesse betrachtet.



So wird die nächste E3 im nächsten Jahr vom 11. bis 13. Juni in Los Angeles stattfinden und neue Orte innerhalb der Stadt und neue Messegebäude nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: